fahren fahren
  der Zander, Krim. Die Erholung im Zander  
HOME • DIE REZENSIONEN КЛрЂРК+- •  DIE SUCHE RU EN BY ES FR UA DE    
die Erholung im Zander
  • die Saisons und das Publikum
  • der Transport, die Wohnfläche, eine Ernährung
  • die Natur und die Naturschutzgebiete
  • Aus der Geschichte des Zanders
  • der Zander
  • die Siedlung die Neue Welt
  • Lustig, Meer-,
  • Kopsel und das Kap Meganom
  • das Sonnige Tal
  • die Strände und die Parks. Naturism
  • die Sicherheit und die Hygiene
  • die Unterhaltungen
  • die Weinbereitung, winoletschenije
  • Fürst L. S.Golizyn
  • die Weintraube, den Wein und die Gesundheit.
  • das Weinzubehör
  • die Abfuhr der Weines und der Weintraube
  • der Festkalender
  • der Fußgängertourismus. Die Felsen
  • das Tauchen und der Wassersport
  • der Reittourismus, das Fahrrad
  • die Rollenspiele, pejntbol
  • die Verbindung, der Kommunikation
  • die Bankdienstleistungen, das Geld
  • die Räte den Autotouristen
  • die Karte des Zanders
  •  
    es intejesno


  •  
    die Heilstätten des Zanders
  • das Sanatorium ' der Flug '
  • das Sanatorium ' der Falke '
  • das Sanatorium des Verteidigungsministeriums der Ukraine
  • das Sanatorium der Luftwaffe
  • die Pension ' der Diamant '
  • die Pension ' Stern- '
  • ' Lwower sch/doroschnik '
  • die Pension ' die Neue Welt '
  • die Pension ' der Zenit '
  • die Basis der Erholung ' der Aufgang '
  • die Basis der Erholung ' Ikar '
  • die Basis der Erholung ' die Neue Welt '
  • DOL ' der Olympionike '
  • die Kinderstube b/o ' Mutig '
  •  
    es intejesno








  •  
    die Karte
    ru - by - es - en - ua - de - fr
     
    $, RUR, das Wetter im Zander


     

    о_Судаке. Zu Krim werde ich grösser niemals

    fahren

    Ja, des Preises ungerechtfertigt hoch, den Service - ist es - uschastnyj weich gesagt, aber die Qualität der Erholung hängt von Ihrem nastorenija ab und die Dicken Ihres Geldbeutels, man kann am schmutzigen, städtischen Strand herumliegen und ist tschebureki für 2 grn., und man kann den gebührenpflichtigen Strand mit scheslogami und den Regenschirmen, und noch mit der Bedienung der Kellner aus blisschajschego das Café besuchen. Für fünf Tage der Erholung hat die Summe rawnozenuju der Einweisung zu die Türkei ausgegeben, hat sehr gefallen, aber genau weiß ich, dass zu Krim ich grösser niemals fahren werde.


    der Autor: des Lichtes, Kiew
    Ist es Aufgestellt: 9 12 2005
    Ist Durchgesehen: 2491 Male ()
    die Einschätzung der Erzählung: Not Bad 

    [ Rezension ]

    [ die Rezensionen der Touristen - die Hauptseite ]


    © die Erholung im Zander 2004-2009. Bei dem Nachdruck der Materialien aufgestellt auf der Webseite, ist die gerade Hyperverbannung auf die Erholung im Zander