UNMITTELBAR
  der Zander, Krim. Die Erholung im Zander  
HOME • DIE REZENSIONEN КЛрЂРК+- •  DIE SUCHE RU EN BY ES FR UA DE    
die Erholung im Zander
  • die Saisons und das Publikum
  • der Transport, die Wohnfläche, eine Ernährung
  • die Natur und die Naturschutzgebiete
  • Aus der Geschichte des Zanders
  • der Zander
  • die Siedlung die Neue Welt
  • Lustig, Meer-,
  • Kopsel und das Kap Meganom
  • das Sonnige Tal
  • die Strände und die Parks. Naturism
  • die Sicherheit und die Hygiene
  • die Unterhaltungen
  • die Weinbereitung, winoletschenije
  • Fürst L. S.Golizyn
  • die Weintraube, den Wein und die Gesundheit.
  • das Weinzubehör
  • die Abfuhr der Weines und der Weintraube
  • der Festkalender
  • der Fußgängertourismus. Die Felsen
  • das Tauchen und der Wassersport
  • der Reittourismus, das Fahrrad
  • die Rollenspiele, pejntbol
  • die Verbindung, der Kommunikation
  • die Bankdienstleistungen, das Geld
  • die Räte den Autotouristen
  • die Karte des Zanders
  •  
    es intejesno


  •  
    die Heilstätten des Zanders
  • das Sanatorium ' der Flug '
  • das Sanatorium ' der Falke '
  • das Sanatorium des Verteidigungsministeriums der Ukraine
  • das Sanatorium der Luftwaffe
  • die Pension ' der Diamant '
  • die Pension ' Stern- '
  • ' Lwower sch/doroschnik '
  • die Pension ' die Neue Welt '
  • die Pension ' der Zenit '
  • die Basis der Erholung ' der Aufgang '
  • die Basis der Erholung ' Ikar '
  • die Basis der Erholung ' die Neue Welt '
  • DOL ' der Olympionike '
  • die Kinderstube b/o ' Mutig '
  •  
    es intejesno








  •  
    die Karte
    ru - by - es - en - ua - de - fr
     
    $, RUR, das Wetter im Zander


     

    der Reittourismus, das Mountainbike und andere Arten des Rollens nach der Unwegsamkeit

    Befriedigend sind die Reitspaziergänge mit den Schaffnern eben vielfältig vorgestellt. Die kurzen Reiserouten (aber dafür im Militär snarjaschenii der Zeiten des Rittertums) werden innerhalb der Genuesischen Festung durchgeführt. Die mehr entfernten Spaziergänge mit dem Baden am wilden Strand führen in die Bucht Kopsel durch.

    Auf der Uferstraße gibt es den Verleih der Mountainbikes nicht des sehr guten Niveaus. Der Preis - 20 griwen in der Stunde oder 100 griwen pro Tag, wie überall an der Küste. Weloprowodnikow bis in die letzte Zeit war es nicht. Wenn es zu den Reisen mit dem Mountainbike das Interesse ernst sowohl der Schaffner, als auch die Walzfahrräder besser ist, in Simferopol zu suchen.

    Igor Russanow



    Zusätzlich zum vorliegenden Thema:

    der Fußgängertourismus. Die Felsen
    das Tauchen und der Wassersport
    die Rollenspiele und das historische Fechten. Pejntbol und den Militärtourismus

    Rückwärts | der Anfang | -ртхЁ§
    © die Erholung im Zander 2004-2009. Bei dem Nachdruck der Materialien aufgestellt auf der Webseite, ist die gerade Hyperverbannung auf die Erholung im Zander